App-Tipp: „Der Amazon Preisalarm“

Bei Amazon kaufe ich gerne und oft, doch schon lange habe ich mir ein Benachrichtigungssystem gewünscht, dass mich benachrichtigt wenn ein Artikel auf meiner „Watchlist“ im Angebot ist. Vor wenigen Tagen bin ich auf eine App aufmerksam geworden, die genau das macht. „Der Amazon Preisalarm“ heißt sie, funktioniert tadellos, ist zudem sehr hübsch und lässt sich einfach und selbsterklärend bedienen. Die ersten Benachrichtigungen kamen flott und per E-Mail sowie Push-Benachrichtigung.

Amazon Preis-Alarm (App): Watchlist

Amazon Preis-Alarm (App): Watchlist

Die App greift laut Entwickler direkt auf eine Amazon API (Schnittstelle) zu, so dass die Preise auch mit denen auf der Seite übereinstimmen. Ihr seid übrigens nicht auf Amazon.de beschränkt, sondern könnt zum Beispiel auch Produkte von Amazon.com oder Amazon.uk mit einbeziehen. Ferner könnt ihr eure Produkte auf Amazon Prime-Angebote beschränken um die Dritthändler außen vor zu zulassen. Die App gibt es für Android und iOS, ich habe mir aber nur die Android-Variante angeschaut.

Teilt ihr aus der Amazon-App in die „Der Amazon Preisalarm“-App die entsprechenden Artikel herein, dann werden die Artikel automatisch in eure „Watchlist“ aufgenommen. Das Ganze funktioniert sehr übersichtlich, hübsch, einfach und selbsterklärend. Hier könnt ihr dann auch festlegen ab welchem Preisfall ihr benachrichigt werden möchtet. Zum Beispiel wenn ein bestimmter Fernseher 250€ statt 400€ kostet, denn eine Benachrichtigung bei 390€ wäre ja vermutlich nicht ganz so das, was ihr wollt.

Amazon Preis-Alarm (App): Preisgrenze einstellen

Amazon Preis-Alarm (App): Preisgrenze einstellen

Standardmäßig wird benachrichtigt, wenn der Preis unter den vorherigen Preis fällt, das explizite Limit kann aber jederzeit super einfach angepasst werden. Ihr könnt auch ohne die Amazon-App Artikel zu eurer „Watchlist“ hinzufügen, dafür einfach die Suche in der App benutzen.

Amazon Preis-Alarm (App): Suche nach Amazon-Produkten

Amazon Preis-Alarm (App): Suche nach Amazon-Produkten

Benachrichtigungen gibt es als Pushbenachrichtigung sowie als E-Mail. Das könnt ihr in den App-Einstellungen ganz einfach einstellen. Ich finde die App echt klasse! Als Student ist man doch immer auf Schnäppchenjagd, damit das Geld länger reicht! Großes Lob an den/die Entwickler und eine große Empfehlung an euch. Die App ist hübsch, funktional ausgezeichnet und für Schnäppchenjäger ideal.

PS: Sorry, dass ich mich zwei Wochen im Blog nicht gemeldet habe. Ich war mitten in der Prüfungsphase und hatte keine Zeit übrig für den Blog. Ihr versteht das hoffentlich 🙂

Philipp Schuster

Ich bin Philipp und studiere Informatik an der TU Dresden. Meine Interessen sind sehr breit gefächert und reichen von Web und Technik über Social Media und Programmierung bis hin zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Außerdem blogge ich hier bereits seit Anfang 2014 regelmäßig und es macht mir großen Spaß! Get To Know Me!

Das könnte auch interessant sein...

Datenschutzerklärung für die Kommentarfunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.