52km Fahrrad Tour: Leipzig ist eine so schöne Stadt!

Ich habe gestern meine bisher längste Fahrrad-Route überhaupt unternommen mit 52km Fahrtstrecke und habe dabei viele Ecken von Leipzig erkundet. Ich bin zuerst wieder in die Innenstadt reingefahren (diesmal nicht direkt von Westen, sondern etwas aus dem Süden) und von dort dann in den Südosten Leipzigs bzw. schon aus Leipzig raus. Dort bin ich gefahren bis der Fahrrad-Weg zu Ende war, umgekehrt und dann wieder in die Innenstadt. Dann ging es in den Nordwesten der Stadt um mir Haus Auensee anzuschauen.

50km Fahrrad-Tour - Screenshot: Runtastic

Meine 50km Fahrrad-Route im Überblick. Screenshot: Runtastic

Ich finde Leipzig einfach so schön! 🙂 Ich habe auch noch einen kurzen Abstecher zum Bundesverwaltungsgericht gemacht, da das in meiner Nähe war.

Ich habe noch ein paar ganz interessante Bilder schießen können:

Panorama in Leipziger Innenstadt

Panorama in Leipziger Innenstadt


Leipziger Innenstadt

Leipziger Innenstadt

Leipziger Innenstadt mit Blick auf MDR-Turm und Universitätsgebäude.

Bundesverwaltungsgericht (Panorama)

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. (Panorama)

Haus Auensee

Haus Auensee


Haus Auensee

Haus Auensee


Haus Auensee

Haus Auensee

Auf der Rückfahrt von Haus Auensee zum Camping-Platz bin ich noch an einem Maserati Autohaus vorbeigefahren und habe dort dieses schicke Auto sehen dürfen:

Maserati Autohaus

Der Maserati stand neben dem Autohaus. Da habe ich die Chance genutzt und ihn mir mal etwas genauer angeschaut. Ganz schick 🙂

Nach den 52km war ich ziemlich am Ende, aber die Fahrt hat sich gelohnt! 🙂 Wer sich oben im Screenshot von der Runtastic-Seite über die lange Pausenzeit wundert: Man muss ja ständig anhalten wegen Ampeln und dann musste ich oft bei Google Maps nachschauen und auch ein paar Fotos schießen. Also das wäre auch zügiger gegangen, aber so war es richtig schön und eine tolle Erfahrung bzw. eine tolle Fahrt! 🙂

Das mit dem Fahrrad im Stadtverkehr ist übrigens nach minimaler Eingewöhnung doch absolut kein Problem, macht sogar richtig Spaß! 😀

Philipp Schuster

Ich bin Philipp, studiere Informatik an der TU Dresden und arbeite als Werkstudent im Bereich Software-Entwicklung bei T-Systems MMS. Ich bin 22 Jahre alt und beschäftige mich in meiner Freizeit gerne mit meinem Blog, Programierung, Technik, aber auch mit Joggen und vielen anderen Dingen. Get To Know Me oder schreibt mich an!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.