Die Leipziger Innenstadt

Derzeit sitze ich in einem gemütlichem Camping Urlaub bei den Leipziger Seen um an meiner Facharbeit bedeutende Fortschritte erzielen zu können. Ich kann natürlich nicht den ganzen Tag nur arbeiten und habe mir so heute mal die Leipziger Innenstadt genauer angesehen und die hat mir ziemlich gut gefallen. Hier mal ein paar meiner Eindrücke, um euch zu einem Leipzig-Besuch zu bewegen. 😀

Citytunnel

Die Anlage rundum den Leipziger Citytunnel ist ziemlich beeindruckend und sollte sich jeder auch mal anschauen, wenn er oder sie in Leipzig ein wenig Zeit hat. Alles wirkt schön sauber, modern und durchorganisiert, so mag ich das! 😀 Durch Geräuschdämmung (und spezielle Züge?) ist die Lärmbelästigung sehr gering. Hier mal ein paar Bilder:

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Eingang am Hauptbahnhof in der Bahnhofshalle in den Citytunnel.

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Eingang am Hauptbahnhof in der Bahnhofshalle in den Citytunnel.

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Citytunnel-Station am Hauptbahnhof

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Citytunnel-Station am Hauptbahnhof

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Citytunnel-Station am Hauptbahnhof

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Eingang zu Citytunnel-Station am Hauptbahnhof aus Richtung Innenstadt.

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Citytunnel-Station am Rathaus/am Markt.

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Eingang zu Citytunnel-Station Wilhelm-Leuschner-Platz.

Leipziger Innenstadt: Citytunnel (Bahn)

Citytunnel-Station Wilhelm-Leuschner-Platz

Leipziger Innenstadt

Beim Rausgehen aus der Station Wilhelm-Leuschner-Platz bekommt man diesen Ausblick geboten. (Hinter dem Fotografen in dem Fall wäre der Eingang vom vorherigen Bild)

Und leckere Bratwurst gab es in der Innenstadt auch. 😉

Leipziger Innenstadt

Leckere Bratwurst und für 1,50€ ganz okay.

MDR-Turm

Auf dem hohen MDR-Turm gibt es eine Besucherplattform habe ich heute durch Zufall herausgefunden. Für nur 3€ kann man da rauf und finde diesen Preis absolut in Ordnung. Die Aussicht war auch sehr toll, da das Wetter super mitspielte und man ist 150m hoch über der Innenstadt. Hier ein paar Bilder:

Leipziger Innenstadt

MDR-Turm

Aussichtsplattform MDR-Turm

Aussichtsplattform MDR-Turm

Aussichtsplattform MDR-Turm

Die Antenne des Turms.

Aussichtsplattform MDR-Turm

Panorama

Aussichtsplattform MDR-Turm

Zeitgeschichtliches Forum

In das Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig kann man kostenfrei rein und es lohnt sich absolut! Ich bin sehr interessiert in der Deutschen bzw. Europäischen Geschichte und so fand ich das dort richtig toll. In dem Forum (eigentlich könnte es auch einfach Museum heißen?) sieht man in sehr gut aufgearbeiteter Art und Weise die Geschichte Deutschlands, welche mit verschiedensten Materialien veranschaulicht wird. Echte Gegenstände, Filme, Videoaufnahmen, Bilder und viele Texttafeln. Die Ausstellung beginnt mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges und behandelt schwerpunktmäßig die Zeit von DDR und BRD bis zum Mauerfall. Ich war dort bereits vor 15 Tagen, da allerdings mit zeitlich stark begrenzter Führung und so habe ich mir das heute alles nochmal auf eigene Faust und in Ruhe angeschaut. Finde das unheimlich interessant und spannend, da mich Geschichte wie bereits erwähnt sehr interessiert. Wer mal in Leipzig ist, sollte hier unbedingt hingehen!

Leipziger Innenstadt

Das Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig mit kostenfreiem Eintritt und einer sehr tollen Ausstellung.

Flughafen Leipzig/Halle

Am Nachmittag dann noch kurz auf die Besucherplattform vom Flughafen Leipzig/Halle gegangen. Aber viele Flugzeuge kann man an so einem kleinen Flughafen um die Uhrzeit nicht erwarten. Ich habe aber eine schöne Panorama-Aufnahme mit dem Flughafenhauptgebäude aufnehmen können und da hat sich das doch auch gelohnt.

Leipzig Flughafen Panorama

Der Flughafen ist von oben gesehen echt nicht groß und viele Terminals gibt es auch nicht.

Leipzig hat echt paar schöne Ecken und ein Besuch lohnt sich! Also mir gefällt die Stadt schon ziemlich. 🙂

Philipp Schuster

Ich bin Philipp, studiere Informatik an der TU Dresden und arbeite als Werkstudent im Bereich Software-Entwicklung bei T-Systems MMS. Ich bin 22 Jahre alt und beschäftige mich in meiner Freizeit gerne mit meinem Blog, Programierung, Technik, aber auch mit Joggen und vielen anderen Dingen. Get To Know Me oder schreibt mich an!

Das könnte Dich auch interessieren …